Infrastruktur Andermatt Tourismusresort – Golfklubhaus - Hospental

Wasserversorgung, Hochbau, Siedlungsentwässerung
Auftrags-Nr.
3324.50

Projektbeschreibung

Die Abwasser Uri erstellt, betreibt und unterhält das öffentliche Entwässerungsnetz der Schmutz- und Regenwasserkanalisation zur Groberschliessung. Der Anschluss des Golfclubgebäudes wurde mit einer Pumpstation und einer Druckleitung erstellt, die zuerst längs der Reuss verläuft, diese bei der vorderen Brücke unterquert und dann im Freispiegelabfluss an die Ringstrasse West beim Tourismusresort Andermatt anschliesst.

Parallel zur Abwasserleitung wurden auch die Hauptverbindungsleitung der Wasserversorgung Andermatt nach Hospental sowie Kabelrohranlagen für das Elektrizitätswerk Ursern, die Swisscom Schweiz AG und die Andermatt Swiss Alps AG mitverlegt.

Alle Projektpartner mit Ausnahme der Abwasser Uri haben auch im Abschnitt zwischen dem Golfclubhaus und der Gemeinde Hospental Werkleitungsanlagen erstellen lassen. 

Das Technikgebäude beim Golfclubhaus unterteilt sich in drei Abschnitte, in denen jeweils die Abwasser Uri (APW Golfclubhaus), das Elektrizitätswerk Ursern (Trafostation Golfclubhaus) und die Wasserversorgung Andermatt (Aufbereitung und Qualitätsüberwachung Trinkwasser) je einen Gebäudeteil nutzen.

Unser Mandat umfasste neben der Gesamtprojektierung und bauleitung auch die Schnittstellenkoordination zum Golfplatzprojekt sowie die abschnittsweise Baukostenaufteilung unter den beteiligten Werkeigentümern.

Bauherr

Abwasser Uri, AltdorfWasserversorgung AndermattElektrizitätswerk UrsernSwisscom Schweiz AG

Referenzpersonen

Daniel Geisser, Betriebsleiter AWUKarl Poletti, Wasserversorgung AndermattMarkus Russi, Elektrizitätswerk UrsernPius Zihlmann, Swisscom Schweiz AG

Bearbeitete Projektphasen

Vorprojekt, Bauprojekt, BewilligungenAusschreibungenRealisierungen mit Gesamtprojektleitung

Projektsumme (exkl. MwSt.)

CHF 800'000.- exkl. MWST

Auftragszeitraum

2013Vor- und Bauprojekt, Bewilligungsverfahren, Submissionen2014Leitungsbau Resort – Golfclubhaus2015Technikgebäude Golfclubhaus, Inbetriebnahme Infrastruktur Golfclubhaus. Leitungsbau Golfclubhaus – Tenndlen Hospental

Ausführende Unternehmer

Vanoli AG AmstegPatrik Geu GmbHRussi AG Andermatt