K2 Gotthardstrasse, Amsteg-Wassen. Intschiwald Steinschlagschutz

Strassenbau
Auftrags-Nr.
3338

Projektbeschreibung

Die neu erstellte Steinschlagnetzanlage deckt Sicherheitslücken entlang der Kantonsstrasse im Gebiet Intschiwald ab. Die Anlage schützt einerseits die Strassenbenützer und anderseits das SBB-Bahntrasse vor Steinschlag und abrollenden Komponenten. 

Die Befestigung der Anlage erfolgte mit Stabankern in den Untergrund. Die Anlage wurde für geringere Aufprallenergien sowie kleine Sprunghöhen der abrollenden Gesteinskomponenten ausgelegt. 

Bauherr

Amt für Tiefbau, Klausenstrasse 2, 6460 Altdorf

Referenzpersonen

Walter Arnold, Projektleiter AfT

Bearbeitete Projektphasen

BauprojektAusschreibungenRealisierungen

Projektsumme (exkl. MwSt.)

CHF 200'000.- exkl. MWST

Auftragszeitraum

2009Realisierung

Ausführende Unternehmer

Kalbermatter GmbH

Hauptdaten

Länge Schutzanlage: 180 m Stützenhöhe: 2.5 m Energieaufnahme: 250 kJ